NEUSELINGSBACH 12 • 90616 NEUHOF AN DER ZENN • POST@DERHAMMERHOF.DE
Der Lebens-Bildungs-Campus.

Natur, Ruhe und Bewusstsein treffen auf Kreativität, Authentizität und Machertum. Der Hammerhof ist eine Anregungsarena, die Raum für unbefangenes Denken und Machen bietet. Eine Energie-Station, die macherische Kreativität in ihrer Reinform fördert. Ein abgerundetes Erlebnis, das inspiriert. Ein Ort der Qualität und des Freigeists, der lebt und immer neu belebt sein wird.

Ein Zuhause für alle Gesellschaftsgestalter. Die Idee eines Lebens-Bildungs-Ortes.

Gasthaus
Details
Hof-Amphi-theater
Details
Werkstatt Amphi-
theater
Details
Macher-Werkstatt
Details
Denker-
Schuppen
Details
Pausen-
platz
Details
Hammer-
Tisch
Details
Obst-
wiese
Details
Kein Ort wie jeder andere. Ein Zuhause
für Gesellschafts-gestalter.

Der Hammerhof ist eine Aussage. Eine Aussage gegen die momentanen Tendenzen der Überbevölkerung und der rastlosen Schnelllebigkeit in Städten. Eine Aussage für einen neuen Ort der Bildung, des Austauschs und der Kreativität in der Provinz.

Mit einem Campus für Gesellschaftsgestaltertum als Keimzelle soll mit zukunftsfähigen Konzepten zwischen Unternehmertum, Handwerk und Wissenschaft Bildung neu erfunden werden.

Die historische Substanz einer ehemaligen Poststation, die in den spannungsreichen Kontrast mit modernem, reduziertem Design gestellt wird, bildet das Herz dieses Projektes. Ausgehend vom Hammerhof soll die aussterbende Kommune Dorf neu gedacht werden und ein Lebens-Bildungs-Ort der Zukunft entstehen, der in Deutschland einzigartig ist. 

Natur, Ruhe und Bewusstsein treffen auf Kreativität, Authentizität und Machertum. Der Hammerhof wird eine Anregungsarena sein, die Raum für unbefangenes Denken und Machen bietet. Ein Ort, der die Leichtigkeit des Seins zulässt. Eine Energie-Station, die macherische Kreativität in ihrer Reinform fördert.

Ein abgerundetes Erlebnis, das inspiriert. Ein Ort der Qualität und des Freigeists, der lebt und immer neu belebt sein wird. Ein Zuhause für alle Gesellschaftsgestalter.

Eine Energie-
tankstelle und Anregungsarena in der Provinz.

Region

Der Hammerhof ist im 84-Seelen Dorf Neuselingsbach zuhause. Ein Dorf, etwa 20 km von Nürnberg entfernt, mit Gründungsjahr im 17. Jahrhundert. Zu den ältesten Gebäuden des Dorfes zählt das Gasthaus des Hammerhofs, die ehemals genannte Gastwirtschaft Hammer. Historischen Quellen zufolge war diese lange Zeit eine Station für Kutschen und Postkuschen, um die Pferde für den Berganstieg nach Markt Erlbach zu wechseln. Mit der Zeit wurde diese jedoch in eine Gastwirtschaft umgewandelt und heute erstrahlt dank der Zusammenarbeit mit örtlich-regionalen Handwerksbetrieben das gesamt Areal mit seinen unterschiedlichen Gebäuden und Orten als Campus einer neuen Bildungsidee – dem Gesellschaftsgestaltertum.

Der Hammerhof
Neuselingsbach 12
90616 Neuhof
an der Zenn
Routenplaner starten